Home Handelslexikon Buchstabe k Käufermarkt

Käufermarkt

ist eine Marktsituation, die bei steigendem (konstantem) Angebot und konstanter (sinkender) Nachfrage eintritt. Es besteht also Angebotsüberschuss bzw. Nachfragedefizit mit  einer Tendenz zur Preissenkung.

Vom Käufermarkt spricht man landläufig, wenn die Käufer in einer besseren Position als die Verkäufer sind. Diese Situation kennt der  Einzelhandel schon seit langem. Denn seitdem die Haushalte der Verbraucher mehr als ausreichend ausgestattet sind, konkurrieren die verschiedenen Verwendungszwecke miteinander; Einzelhandelswaren mit Reisen, Wohnen, Unterhaltung, Sparen und anderes mehr.