Home Geschäftsfelder Fashion & Accessoires Damenbekleidung: Hosen bleiben Verkaufsschlager

Mehr als 4 Milliarden Euro geben die deutschen Damen jedes Jahr für Hosen aus. Das ist mehr als ein Viertel der gesamten Ausgaben für Damenbekleidung. Selbst die in den letzten Jahren wieder beliebten Kleider und Röcke bleiben mit zusammen gut 2,7 Milliarden Euro erkennbar hinter den Hosen zurück. Dabei sind allerdings die Umsätze mit Kleidern und Röcken in den letzten Jahren meist zweistellig und deutlich stärker gewachsen als im Hosenbereich.

Bevorzugte Einkaufsstätten für Damenbekleidung sind die Ketten des Modehandels. 41 Prozent des rund 19 Milliarden Euro großen Marktes für Damenbekleidung werden in deren Filialen erwirtschaftet – mit steigender Tendenz: 2007 waren es erst 38 Prozent.

Diese und viele weitere Informationen beinhalten die Markt- und Distributionsdaten Damenoberbekleidung der IFH Retail Consultants, die aktuell in einem neuen Datenformat erschienen sind.

Die IFH-Marktdaten

Mit den Marktdaten stellt das IFH Köln Ihnen aussagekräftige, systematische Informationen zu Ihren Absatzmärkten zur Verfügung. Für Unternehmen sind die IFH-Marktdaten Grundlage zur Bemessung der eigenen derzeitigen Performance und zukünftiger Marktchancen.

Sie bieten eine schnelle Marktübersicht im mittelfristigen Kontext und Hilfestellung zur

  • Einschätzung von Marktgrößen
  • Definition von Potenzialen
  • Trendbewertung von Warengruppen
  • Bewertung individueller Vertriebsstrategien im Vergleich zum Markt
  • Einschätzung der Zukunftserwartungen
  • Vermeidung von Risiken und Fehlentscheidungen

Die IFH Retail Consultants ermitteln regelmäßig die Markt- und Distributionsdaten zu rund 500 Warengruppen aus 60 Konsumgütermärkten. In dem neuen Datenformat sind aktuell Zahlen zu 17 verschiedenen Konsumgütermärkten erhältlich. In übersichtlichen Grafiken und Tabellen sind die Marktentwicklungen in einer Fünfjahresrückschau und einer Fünfjahresprognose bis  2016 dargestellt. Darüber hinaus reichern zusätzliche Informationen wie die Preisentwicklung, die Pro-Kopf-Ausgaben oder regionale Marktpotenziale das Wissen um den einzelnen Markt weiter an.

Textil-Branche Damenbekleidung

Weitere Informationen zu den Marktdaten Damenoberbekleidung finden Sie hier in unserem Shop.

BISLANG NOCH KEINE KOMMENTARE

Eine Antwort hinterlassen